Tarifvertrag elektrohandwerk berlin brandenburg 2018

“Tausende von Glühbirnen laufen non-stop, weil die Beamten nicht herausfinden können, wie sie sie ausschalten können” Das ist nur reines Gold. Da Berlin die größte Stadt Deutschlands ist, frage ich mich, ob der größere Flughafen dazu beigetragen hätte, ihn zum Finanzzentrum des Landes zu machen und Frankfurts Platz einzunehmen. Es erstaunt mich immer, wie toll eine Stadt Frankfurt ist, während ich relativ klein bin. Das Einzige, was Sie irgendwie übersehen haben, ist, dass die überwiegende Mehrheit aller Probleme tatsächlich durch politische Entscheidungen verursacht wurde, nicht durch Luftfahrt- oder Bauexperten. Bestes Beispiel war das A380-Gate, das sich auf der Seite des Hauptterminals befinden sollte, um maximalen Platz zu schaffen, der für die Bodenabfertigung dieses massiven Flugzeugs benötigt wird. Das forderte die Betreibergesellschaft AirBerlin. (Randnotiz: Airberlin hat eigentlich nie einen A380 bestellt…) Der Berliner Regierungschef Klaus Wowereit beantragte, ihn in die Mitte zu verlegen und blockierte sowohl das linke als auch das rechte Tor, wenn er für die A380 betrieben wird. Der Grund: Schöner sieht es aus, wenn das ikonische Flugzeug für die Menschen im Terminal sichtbarer ist. Alle Experten blieben tadellos, aber sie führten sie aus, wie von den Politikern empfohlen. Niemand in Berlin will, dass TXL schließt. Es ist ein faszinierender Stadtflughafen, den vom Stadtzentrum aus in 10-15 Minuten erreicht werden kann. Sobald Sie aus dem Taxi steigen, ist es etwa 100 ft.

zu dem Ort, wo Ihr Flugzeug steht. Jeder hier will, dass TXL offen bleibt, aber dieser Wunsch wird von unserem Berliner Oberbürgermeister und seiner Koalition völlig ignoriert. Es wird kaum Interkontinentalflüge vom neuen Flughafen geben und die Lufthansa meidet Berlin seit Jahrzehnten. (Lufthansa hat gerade die TXL-JFK-Strecke gestrichen, die sie von Airberlin übernommen und nur 6 Monate lang betrieben hat). Ich lese gerne über den BER, und mindestens einmal im Monat öffne ich den Skyscrapper-Faden über den Flughafen. Ich war 2011 zum ersten Mal in Berlin und dachte immer, dass es durch den neuen Flughafen kommen würde. Nun, dreimal seitdem und immer noch die faszinierend ach so berlineske TXL. Aber ich habe immer erwartet, dass der BER ein hochmoderner Flughafen sein würde.

Jetzt, ohne airBerlin und ohne LH, der eine richtige Nabe aufstellt… nun, wer weiß. Um hinzuzufügen, sollte man reflektieren, dass der Hauptgrund, warum dies so ein Desaster ist, ist, dass die Politik in das Baugeschäft gelangt ist. Als der Plan für den Bau des Flughafens gemacht wurde, wurde die Summe des Meistbietenden für die Regierung von Brandenburg und Berlin als zu hoch angesehen, so dass sie beschlossen, den Flughafen selbst zu bauen.

This entry was posted in Uncategorized by admin. Bookmark the permalink.